Perspektivwechsel

Perspektivwechsel

Benjamin wagt sich an ein neues Berufsabenteuer Bisher arbeitete Benjamin als Stationshelfer in einer Reha-Einrichtung. Trotz eigener Einschränkungen verrichtete er tagtäglich wertvolle, verantwortungsvolle Aufgaben. Durch seine Arbeit trug er dazu bei, für die...
Geänderte Besucherregeln

Geänderte Besucherregeln

Auch in unseren Wohngemeinschaften geht Entspannung ein Die sinkenden Inzidenzzahlen, immer mehr geimpfte Menschen, der Sommer … obwohl die Pandemie noch immer nicht besiegt ist, entspannt sich die Coronalage. Darum können wir auch in unseren Wohngemeinschaften...
Gesucht: Assistent:innen für Yvonne

Gesucht: Assistent:innen für Yvonne

Eine junge Frau braucht Hilfe beim Weg in ein selbstbestimmtes Leben Jeder Mensch hat ein Recht auf selbstbestimmtes und eigenständiges Leben, unabhängig von seiner körperlichen oder geistigen Verfassung. Doch gerade Menschen mit einem Handicap haben es schwer, dieses...
Es ostert auch in unseren WGs

Es ostert auch in unseren WGs

Natürlich besucht der Osterhase auch unsere Klient:innen in ihren Wohnungen Nur weil man in einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Handicap wohnt, ist das kein Grund, auf Ostern zu verzichten. Die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen machen ein Treffen mit vielen...
Mein buntes Zuhause

Mein buntes Zuhause

Wohngeschichten mit Handicap #1: Ines Giebe, 56 Jahre, Dresden Ines Giebe ist 56 Jahre alt und seit der Geburt spastisch gelähmt. Auf Grund ihrer Behinderung ist die lebenslustige Frau auf eine 24 Stundenbetreuung angewiesen. Trotzdem hat sie sich auf das Abenteuer...