Die "Chemie" muss stimmen.

Alle unsere Assistenten wählen wir genau aus und sorgen dafür, dass sie nicht nur engagiert bei der Arbeit sind, sondern sich auch gut mit dem behinderten Menschen verstehen. Jeder wird von uns grundlegend eingewiesen und in der Arbeit begleitet. Spezielle Anleitungen vor Ort garantieren, dass alles zur Zufriedenheit des Kunden verläuft.

Wir begleiten Kinder und Jugendliche mit körperlichen oder geistigen Behinderungen in die Schule, junge Erwachsene in die Universität oder an den Ausbildungsplatz und sind unseren Kunden am Arbeitsplatz behilflich. In der Freizeit gehen wir gewünschten Freizeitaktivitäten nach – das kann der Besuch von Kino oder Schwimmbad sein, ein Treffen mit Freunden oder eine Shoppingtour. Wir begleiten auch zu verabredeten Terminen beim Arzt oder Therapeuten.

Assistenzdienste unterstützen speziell junge Menschen, bei Volljährigkeit eine eigene Wohnung zu beziehen und dank der Unterstützung ein vom Elternhaus unabhängiges Leben aufzubauen.

Häusliche Pflege und Betreuung Friedrich
Leisniger Straße 88
01127 Dresden

Telefon03 51. 84 71 53 0
Telefax03 51. 84 71 53 99
E-Mailfriedrich@friedrich-pflege.de
Büro

Mo bis Fr 9.00 bis 16.00 Uhr