Wichtige Informationen müssen fließen.

Wir kümmern uns darum, dass jederzeit alle wichtigen Informationen ausgetauscht werden – zwischen unserem Innendienst und den Pflegekräften beim Patienten wie auch beim Übergang zwischen der ambulanten und stationären Versorgung.

Wird bei einem von uns betreuten Patienten ein stationärer Aufenthalt erforderlich, halten wir wesentliche Fakten – z. B. Medikation oder benötigte Hilfsmittel – auf unserem Pflegeüberleitungsbogen fest. Auch wenn wir einen Patienten aus dem Krankenhaus in die ambulante Pflege übernehmen, klären wir im Vorfeld im Kontakt mit dem Sozialdienst und den Angehörigen alle Fragen.

Häusliche Pflege und Betreuung Friedrich GmbH
Leisniger Straße 88
01127 Dresden

Telefon03 51. 84 71 53 0
Telefax03 51. 84 71 53 99
E-Mailfriedrich@friedrich-pflege.de
Büro

Mo bis Fr 9.00 bis 16.00 Uhr